Retro-Soffitten

Die "Soffitten-Lampe" 12V 1,2W - Ein Leuchtmittel mit der 'Ausstrahlung' von Kerzenlicht.
"Soffittenlampen" nennt man Glasröhrenlampen mit gegenüberliegenden Anschlüssen.
Manche werden diese Lämpchen einfach als "Glühbirnen mit Löchern" beschreiben.

Die vom Lichtdesigner Thomas Haagen eigens entwickelten "SofTec" - Röhrenlampen haben ein Loch in der Kappe, in die Federn eingehängt werden. Diese Form der 'Lampenfassung' ist einzigartig, denn sie 'befreien' die Lampen aus ihrer sonst 'abgedeckten' Bauform. Die Lampen bestehen aus einem Glaskörper und gegenüberliegenden Messingkappen, die mal poliert und mal verchromt hergestellt werden. Die Spezial-Glühlampen werden die "S-Klasse" unter den warm abstrahlenden Leuchtmitteln genannt, weil sie neben ihrem geringen Stromverbrauch eben auch ein besonders warmes Licht erzeugen. Die 'Sofitten' von Thomas Haagen sind nicht vergleichbar mit modernen LED-Leuchtmitteln, denn dieses Licht, erzeugt durch einen klassisch leuchtenden Glühwendel aus Wolfram, kann man regelrecht 'erleben'. Die wohlig-warme 'Ausstrahlung' dieser Speziallampen kann man auf der Haut spüren und im Auge fühlen.

Soffittenlampen Design Beispiele von Thomas Haagen >

Verschiedene Lampentypen, alle mit 360° Abstrahlwinkel und Glaskörper (klar oder matt) und eine Chrom- oder Messingkappe sowie 7 Farben stehen zur Verfügung. Die elektrischen Werte der Standard-Soffittenlampe inklusive Federn betragen: Niederspannung 12V Wechselstrom oder Gleichstrom / Stromverbrauch 1W durch die Federn-Vorwiderstände. Die nahezu unbegrenzten statischen Kombinationsmöglichkeiten erlauben Lichtkonstruktionen in allen drei Dimensionen, die als statische Elemente die thomashaagen-lichtdesigns hervorheben. Die vierte Dimension ist das entsendete Licht für die Sinne, mit der besonderen, fühlbaren 'Ausstrahlung'...

Als Lampenfassung dienen 2 Federn, die an den Endkappen der Soffittenlampen in zwei Bohrungen eingehängt sind. Die Lampen werden damit federnd und flexibel zwischen zwei Stromschienen befestigt und erlauben völlig neuartige statische Lichtkonstruktionen. Die beiden Edelstahlfedern dienen gleichzeitig als elektrische Vorwiderstände, die den Stromfluss drosseln und für eine schonende Stromzufuhr sorgen. Dadurch ergibt sich eine besonders weiche Stromeinspeisung, langfristig mit der Wirkung einer deutlich verlängerten Lebensdauer gegenüber einer normalen Glühwendel. Eine mittlere Lebensdauer der thomashaagen-soffittenlampen von über 20.000 Betriebsstunden sind dadurch als normal anzusehen.

Als Erfinder dieser Lichttechnik wird Thomas Haagen auch 'Befreier der Soffitten' genannt.

< zurueck    |     Link zu Soffitten-Lichtobjekten und dem wunderbaren Lichtsystem "Flight" von Thomas Haagen >

Design:  THOMAS HAAGEN 1987-2014
Geschmacksmuster- / Patentschutz: 
Ja
Lizenzvertrag / Licences: 
Nein
Die 'SofTec' - Soffitten - Lichttechnik ist
gesetzlich geschützt. All rights reserved.

Lichtobjekte und Lichtsysteme von Thomas Haagen >Blau gefärbte Soffittenlampe
   < Vita / Biografie    |    Soffittenleuchten mit Federelementen >                                                               Blau gefärbte Soffittenlampe

Soffittenlampen-Neuigkeiten:
Auf der Suche nach einem Investor und LED-Leuchtdioden-Produzenten zur Herstellung der Federtechnik mit LED-Integration. Sie soll die Soffitten mit Glühwendel nicht ersetzen, doch für eine Ergänzung und neuartige Lichteffekte sorgen und der 'grünen Energierevolution' im Lichtbereich Rechnung tragen. Baupläne und Designs der neuen Federlampen liegen vor (siehe unten z.B. mit blauen LED). Vielleicht findet sich ja ein Investor und Hersteller hier in der Ruhr Metropole?

Neue - blaue - LED-Soffitte / New LED Festoon Lamp

"Freiheit den Soffitten!"

Aus Ruhr mit Licht, Ihr und Euer Thomas Haagen

HOME  ||  LIGHTS | PROJECTS | PATENTS | VISIONS | LINKS | IMPRINT  ||  translate  |  close
TH Lights & Visions - DE 44269 Dortmund / Ruhr / Germany - Tel.: +49.231.554555 - mail: thomas@haagen.de

© Copyright 1987-2014 by Thomas Haagen - Visions & Inventions Productive (not ltd.) - All rights reserved.
"This website and all images and text herein may be reproduced or reprinted for educational, non-commercial use
without permission as long as the above copyright statement and source are clearly acknowledged. Neither
this document nor any reproductions may be sold."